Die SBR (sequentielle biologische Reinigung) Kläranlage

Vollbiologisches Chargen-Verfahren bestehend aus Vorklärung, Pufferbecken und Reaktor. Durch die chargenweise Zugabe von Abwasser in den Reaktor wird eine kontinuierliche Belastung der Anlage und auch die Behandlung konzentrierter, schwieriger Abwässer möglich. Der Betrieb kann so optimal auf die Anfallstelle abgestimmt werden. Die Mikroorganismen erhalten ausgeglichene Lebensbedingungen, was eine hohe Leistung im Hinblick auf Abbau von BSB5, CSB und anderen Verbindungen ermöglicht. Auch eine weitgehende Nitrifikation/Denitrifikation findet statt. Die Reinigung erfolgt mit den Schritten Grobstoffentfernung, Abbau gelöster Schmutzstoffe, Umwandlung in Biomasse, Abtrennung Biomasse und Abzug Klarwasser.

Bei besonders hohen Anforderungen an die Abwasserqualität, kann eine SanoSept-UV-Desinfektionsanlage zur Hygienisierung nachgeschaltet weden.

Wir liefern SBR-Kläranlagen in den Grössen von 4 bis 1.000 EW.

SBR-Kleinkläranlage

In diesem Bereich bieten wir Ihnen folgende Produkte an:

  • Mall-SBR-Kleinkläranlage SanoClean M
  • Mall-SBR-Kleinkläranlage SanoClean M in PE
  • Mall-SanoSept-UV-Desinfektionsanlage


Anfrage per E-Mail senden

Projektberater

Projektbogen Kläranlagen:
Planen Sie Ihr Projekt schnell und einfach!

Planung starten